Paarberatung

 Mein Ansatz:  

 

Paarberatung ist für mich eine psychologische Tätigkeit zur Aufarbeitung und Überwindung sozialer Konflikte in Zweierbeziehungen, auf der Basis der Systemischen oder Familientherapie. Sie sieht das Individuum immer im Kreislauf von Ursache und Wirkung und in ständiger gegenseitiger und sich ergänzender Abhängigkeit und Wechselwirkung. Auch das Umfeld, in dem sich das Paar befindet, wird mit seinen vielfältigen Einflussnahmen und Erwartungen berücksichtigt.

Vertrauen ist dabei der Schmierstoff jeder Beziehung, der nicht einfach vom Himmel fällt, sondern fortdauernder  Bestätigung bedarf. Vertrauen ist zwar ein fragiles Gebilde, kann aber nach Verletzung desselben durch konkrete Maßnahmen wieder stabilisiert werden. 

 

In der Paarberatung geht es mir darum, Ihre individuellen und gemeinsamen Wünsche in Einklang zu bringen und dass es Ihnen gelingt, Ihre beiderseitigen Werte und Ressourcen auszuschöpfen und leben zu können. Sind alte Kränkungen und Verletzungen im Spiel geht es darum, zu verstehen, was da passiert ist und was jeder der beiden Akteure für eine Heilung tun kann. Hierbei geht es oft um eine veränderte Wahrnehmung des Anderen und sich selbst sowie um eine veränderte Interaktion, die Teufelskreise aus Forderung und Rückzug, Angriff und Rechtfertigung unterbricht.

 

Meine Aufgabe ist hierbei die Allparteilichkeit, d.h. das Einnehmen beider Perspektiven nacheinander und wechselnd. Außerdem achte ich konsequent auf respektvolle Kommunikation.

Orientierung bietet mir die von Susan Johnson entwickelte "Emotionsfokussierte Therapie" EFT , die in sieben strukturierten Gesprächen Paare beim Ausstieg aus Teufelskreisen und Neubelebung von Liebe unterstützt.

 

Paarberatung für Einzelpersonen:

 

Eventuell möchten Sie auch zunächst alleine zu mir kommen. Sie können dann mit meiner Unterstützung für sich klären: Was bereitet mir Unbehagen? Welche Bedürfnisse, welche meiner Werte sind ungelebt oder bedroht? Gibt es unverarbeitete Verletzungen und Enttäuschungen? Was hält mich? Was ist meine Vorstellung von einer guten Beziehung u.v.m.?

 

Vielleicht gibt es  auch gar keine nennenswerten Verletzungen oder Konflikte und Ihr  Partner ist der  Beste, den Sie sich vorstellen können. Nur dass Sie immer wiederkehrende Muster langweilen und Sie manche zu Routinen gewordene Verhaltensmuster einfach leid sind. Ich nenne das den Beziehungs-Burnout,  der in vielen Symptomen dem beruflichen Burnout ähnelt, jedoch andere, auf Sie Beide zugeschnittene Lösungsansätze braucht. Ob Seitensprünge oder Trennungen als Versuche, aus dem  Beziehungs-Burnout auszusteigen, zu langfristiger Zufriedenheit führen wird, steht in den Sternen. Vieles würde unwiderbringbar zerschlagen werden, so dass zunächst gezielte Versuche, auf konstruktive Weise aus den erstarrten Routinen auszusteigen und so zu neuer Freude aneinander und miteinander zu gelangen, nicht unversucht bleiben sollten. Gerne entwickle ich mit Ihnen zusammen massgeschneiderte, querdenkerische und gerne auch verrückte Ideen, die Ihrem Beziehungsleben neues Leben einhauchen können.

 

Sofern jedoch alle Versuche eines Neuanfangs gescheitert sind kann aber selbstverständlich auch die Arbeit an einer "guten" Art von Trennung, das Verarbeiten und Loskommen sowie der Aufbau eines neuen eigenen Lebens Inhalt der Beratung sein.

 

Paarberatung für Paare:

 

Die gemeinsame Paarberatung hilft Ihnen dabei, über Verletzungen offen zu sprechen, sich lang Zurückgehaltenes  offen mitzuteilen, Festgefahrenes aufzuweichen und wieder miteinander über alltägliche Marotten zu lachen. Manchmal kann es hierfür hilfreich sein, neu an den Anfang der Beziehung anzuknüpfen, Verbindendes neu zu entdecken und mit Trennendem besser umgehen zu lernen, Nähe und Distanz auszuhandeln oder eine Streitkultur und Versöhnungsrituale zu entwickeln.

 

Die durchlaufene und miteinander bewältigte Krise kann am Ende zu einer Befriedung und neu erwachtem Wohlwollen führen - beides wichtige Voraussetzungen für die Entwicklung der Vision einer gemeinsamen Zukunft.

 

Ihnen Aufgaben für den Alltag zwischen den Sitzungen zu geben, durch die Sie kleine Veränderungen im Alltag experimentell vollziehen und auf ihre Wirkungen hin beobachten,  sind fester Bestandteil meiner Paarberatung und werden zu Beginn jeder Sitzung gemeinsam ausgewertet .